Feldenkrais-Urlaub im Hotel Gut Dürnhof im Spessart
Feldenkrais-Urlaub im Hotel Gut Dürnhof im Spessart

Vier Tage lang haben Seminarleiter Jürgen Bräscher und seine Teilnehmer mit Feldenkrais und dem Motto „Zeit für Dich“ verbracht. Im Vordergrund stand der meditative Aspekt der Feldenkrais-Arbeit. Dabei gelingt es so manchem Menschen zur Ruhe zu kommen, auch wenn er oder sie sonst gar nicht so leicht abschalten kann.

Ganz nebenbei eröffnen sich den Teilnehmern neue Denkansätze und Verhaltensweisen, die praktisch erfahren werden und über die achtsame Bewegung mit unserem Nervensystem arbeiten.

Das Thema Stress oder Durcheinander haben wir so manches Mal nicht nur am Arbeitsplatz, sondern auch zuhause. Oft machen wir sogar andere dafür verantwortlich. Doch viele Themen beginnen direkt in uns und mit unserer Selbstorganisation. So können schon ein hilfreicher Gedanke oder ein Seminar eine wertvolle Veränderung im eigenen Lebensalltag anstoßen.

Der Höhepunkt des Seminars stellte die Deutschlandpremiere des Buches „Leben als Freigeist – Manipulationen durchschauen und selbstbestimmt handeln“ am 8. Oktober dar, auf der Seminarleiter Jürgen Bräscher und seine Lebensgefährtin Petra Pliester ihr gemeinsames Werk präsentierten. Weiteres zur Buchpremiere erfahren Sie im nächsten Blogbeitrag: Buchpremiere „Leben als Freigeist“